2022

Einsatz: 05.09.2022

Am Montagabend um 19:51 Uhr wurden wir zu einem Flächenbrand groß nach Niedermennig alarmiert. Dort war aufgrund von Hächselarbeiten eine Wiese in Brand geraten.  Die Feuerwehren Niedermennig und Krettn.-Obermennig konnten das Feuer schnell löschen, so dass kein Einsatz für uns nötig war. Wir konnten daraufhin die Einsatzfahrt abbrechen.
Im Einsatz waren die Feuerwehren Niedermennig, Krettn.-Obermennig, Stadt Konz, Oberemmel, Kommlingen und Tawern mit TLF, die FEZ, der Wehrleiter, die Polizei und der Rettungsdienst.

Einsatz: 21.08.2022

 

 

Weiter keine Ruhe für die Feuerwehren im Konzer Tälchen. Am späten Sonntagnachmittag gegen 17:40 Uhr wurden wir erneut zu einem Flächenbrand groß alarmiert.  An verschiedenen Stellen wurde der Leitstelle Trier Rauchentwicklungen und Flächenbrände gemeldet.

Einsatz: 12.08.2022

 

 

Flächenbrände halten die Feuerwehren weiterhin in Atem.  Am Freitagabend um 18:43 Uhr wurden wir zu einem ausgedehnten Flächen- und Waldbrand nach Obermennig alarmiert. Von weitem war schon ein große Rauchwolke zu erkennen. Wir unterstützten im oberen Bereich an der B268 mit der Brandbekämpfung und der Wasserförderung aus einem Faltbehälter.

Einsatz: 24.07.2022

 

Am frühen Sonntagmorgen um 2:37 Uhr wurde die Feuerwehr Oberemmel zu einem Strohballenbrand nach Niedermennig alarmiert. Auf einem Feld zwischen Konz und Niedermennig brannten über 30 Strohballen in voller Ausdehnung.

Einsatz: 19.07.2022

Um 17:30 Uhr wurde eine starke Rauchentwicklung oberhalb des Scharzhofes zwischen Oberemmel und Wiltingen gemeldet. Die Leitstelle alarmierte darauf hin mehrere Feuerwehren mit dem Einsatzstichwort "Waldbrand" dort hin. Das komplette Waldgebiet von Wiltingen/Oberemmel bis Steinbachweiher wurde mit mehreren Fahrzeugen abgefahren und kontrolliert.

Tag der offenen Tür 2022

 

 
Dem Wetter getrotzt
Am Sonntag feierten wir unseren Tag der offenen Tür mit der Einsegnung unseres neuen Löschfahrzeuges. Trotz des regnerischen Wetters, konnten wir jede Menge Gäste bei uns begrüßen. Am Nachmittag segnete Pastor Peter Klauer feierlich unser MLF ein.

Einsatz Flaechenbrand 06.06.2022:

 
Am frühen Pfingsmontagmorgen kurz nach 0:00 Uhr wurden wir zu einem gemeldeten Waldbrand zwischen Kommlingen und Krettnach alarmiert. Eine Anwohnerin aus Niedermennig nahm einen Feuerschein im Wald wahr. Daraufhin löste die Leitstelle Trier einen größeren Alarm aus. Nach kurzer Suche wurde die Einsatzstelle gefunden. Es handelte sich um ein Lagerfeuer auf dem Millenberg oberhalb von Obermennig. Dort fand die alljährliche Pfingstparty der Dorfjugend statt. Ein Eingreifen seitens der Feuerwehr war nicht notwendig.
Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben und alle Einsatzkräfte konnten den Einsatz beenden.
 
Im Einsatz waren die Feuerwehren Kommlingen, Oberemmel, Stadt Konz mit TLF 4000, Nittel, Tawern mit TLF, die FEZ, die Führungsstaffel, der Wehrleiter und die Polizei.
 
fb.com/feuerwehroberemmel
Instagram: feuerwehroberemmel
Einsatz 15.04.2022 Türöffnung:
 
Am heutigen Karfreitag um 21:18 Uhr wurden wir zu einer dringenden Türöffnung in die Altenbergstraße alarmiert. Der Einsatz konnte bereits auf der Anfahrt abgebrochen werden. Die Tür wurde schon geöffnet.
Im Einsatz waren die Feuerwehren Oberemmel und Stadt Konz, der Rettungsdienst und die Polizei
Instagram: feuerwehroberemmel 

Rolle's Apfelbaum

 

 

Am 12. März haben wir auf der Wiese neben dem Feuerwehrhaus einen Apfelbaum für Ralf gepflanzt. Eine großartige Geste und eine tolle Erinnerung.
Vielen Dank dafür auch an die Stadtverwaltung für die Genehmigung und die Organisation, sowie an die Firma Grünpflege Wahlen für die Unterstützung und Durchführung.

Einsatz 04.01.2022

 

Am Dienstagabend um 20:28 Uhr wurden wir zu einem Brand eines Nebengebäudes nach Wiltingen in die Konzerstaße alarmiert. Es brannte dort ein Gartenhaus in voller Ausdehnung. Unter Atemschutz wurde das Haus mit zwei C-Strahlrohren gelöscht.

Einsatz: 21.08.2022

 

 

Am Sonntagmittag um 13:04 Uhr wurden wir zu einem Flächenbrand groß auf die B268 zwischen der Abfahrt Krettnach und der Abfahrt Obermennig alarmiert. Dort brannte die Böschung auf ca 200 Metern. Das Feuer war schnell unter Kontrolle. Die Nachlöscharbeiten dauerten noch ca. 30 Minuten. Während des Einsatzes war die B268 voll gesperrt. 

Einsatz: 04.08.2022

Am späten Donnerstagabend um 22:56 Uhr wurden wir zu einem großen Flächenbrand an die B268 nach Pellingen alarmiert. Die ersteintreffenden Einheiten konnten das Feuer schnell löschen, so dass wir unsere Einsatzfahrt kurz nach dem Ausrücken abbrechen konnten. Wir richteten während den Nachlöscharbeiten noch eine Bereitstellung im Feuerwehrhaus ein, diese konnte jedoch nach 30 Minuten aufgelöst werden.
 
Im Einsatz waren die Feuerwehren Pellingen, Franzenheim, Krettn.-Obermennig, Stadt Konz, BF-Trier mit PTLF und Ab-Tank, die Drohneneinheit aus Schillingen, sowie die Feuerwehren Niedermennig und Oberemmel in Bereitstellung. Die FEZ Konz, der Wehrleiter, die Polizei und der Rettungsdienst.
 
www.fb.com/feuerwehroberemmel
Instagram: feuerwehroberemmel

 

Einsatz: 03.08.2022

 

 

Am Mittwoch um 15:34 Uhr wurden wir zu einem "Flächenbrand groß" zwischen Kommlingen, Wiltingen und Oberemmel alarmiert. Schon auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung zu erkennen. Das Feuer beschränke sich zu Anfang auf eine Fläche von ca. 80x80 Metern. Umgehend wurden Löschmaßnahmen eingeleitet. Das Feuer breitete sich in der Buschlandschaft rasend schnell in Richtung Wald aus.

 Einsatz: 11.07.2022 

Am Montagabend um 18:26 Uhr wurden wir mit dem Einsatzstichwort "Türöffnung dringend" alarmiert. Ein Anrufer meldete eine hilflose Person in der Straße Im Großengarten. Nach Rückfrage und Erkundung konnte die Einsatzstelle jedoch in der Straße Am Rosenberg ausgemacht werden. An der E-Stelle war die Tür bereits vom Eigentümer geöffnet worden. Es war kein Einsatz für die Feuerwehr mehr notwendig.
Im Einsatz waren die Feuerwehr Oberemmel und Stadt Konz, der Rettungsdienst und die Polizei.
 
Foto: Symbolbild 
Instagram: feuerwehroberemmel

 

Tag der offenen Tür 

----
11:00 Uhr Frühschoppen
Nachmittag:
- Fahrzeugeinsegnung des neuen MLF's durch Pastor Peter Klauer
- Ehrungen- und Beförderungen
- Schauübung
Fahrzeugausstellung, Hüpfburg, Kaffee und Kuchen, Spiel und Spaß für Groß und Klein

Einsatz Wasser im Gebäude 08.05.2022:

Am Samstagabend um 21:17 Uhr wurden wir mit dem Einsatzatichwort "Wasser im Gabäude" in die Ernst-Hartmann-Straße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte der Bewohner bereits fast alles Wasser wieder aus der Wohnung raus, so dass kein Eingreifen seitens der Feuerwehr mehr notwendig war. Somit konnten wir den Einsatz schnell beenden.Im Einsatz war die Feuerwehren Oberemmel

Facebook: fb.com/feuerwehroberemmel
Instagram: feuerwehroberemmel

Einsatz 31.03.2022

Am Donnerstagvormittag gegen 10:55 Uhr ereignete sich ein Stromausfall in der Ortslage Oberemmel. Es wurde daraufhin im Feuerwehrhaus der Funk besetzt eine Bereitschaft eingerichtet. Bei einem Stromausfall kann es u.a. auch zu einem Ausfall des Telefon- und Mobilfunknetzes kommen. Das Feuerwehrhaus ist daher die Anlaufstelle um einen Notruf abzusetzen. Gegen 11:50 Uhr war der Strom wieder zugeschaltet und die Bereitschaft konnte aufgelöst werden.

Die Ortschaften Krettnach, Niedermennig, Kommlingen, Pellingen, Franzenheim, Hockweiler, Pluwig und Gusterath waren ebenfalls von dem Ausfall betroffen.

Im Einstaz war auch die FEZ.

Instagram: feuerwehroberemmel

 

19.02.22 Lehrgang erfolgreich abgeschlossen

 

Am vergangenen Samstag haben unsere Kameradin Nina Schmitt und unser Kamerad Christian Jungblut den Sprechfunker-Lehrgang erfolgreich abgelegt. Herzlichen Glückwunsch euch beiden.

Foto: Feuerwehr Oberemmel

fb.com/feuerwehroberemmel

Instagram: feuerwehroberemmel