Willkommen bei der Feuerwehr Oberemmel

 

 

Tag der offenen Tür 

11:00 Uhr Frühschoppen
Nachmittag:
- Fahrzeugeinsegnung des neuen MLF's durch Pastor Peter Klauer
- Ehrungen- und Beförderungen
- Schauübung
Fahrzeugausstellung, Hüpfburg, Kaffee und Kuchen, Spiel und Spaß für Groß und Klein
 

Einsatz 06.06.2022:

 
Am frühen Pfingsmontagmorgen kurz nach 0:00 Uhr wurden wir zu einem gemeldeten Waldbrand zwischen Kommlingen und Krettnach alarmiert. Eine Anwohnerin aus Niedermennig nahm einen Feuerschein im Wald wahr. Daraufhin löste die Leitstelle Trier einen größeren Alarm aus. Nach kurzer Suche wurde die Einsatzstelle gefunden. Es handelte sich um ein Lagerfeuer auf dem Millenberg oberhalb von Obermennig. Dort fand die alljährliche Pfingstparty der Dorfjugend statt. Ein Eingreifen seitens der Feuerwehr war nicht notwendig.
Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben und alle Einsatzkräfte konnten den Einsatz beenden.
 
Im Einsatz waren die Feuerwehren Kommlingen, Oberemmel, Stadt Konz mit TLF 4000, Nittel, Tawern mit TLF, die FEZ, die Führungsstaffel, der Wehrleiter und die Polizei.
 
fb.com/feuerwehroberemmel
Instagram: feuerwehroberemmel
 
 
Einsatz 08.05.2022:
 

Am Samstagabend um 21:17 Uhr wurden wir mit dem Einsatzatichwort "Wasser im Gabäude" in die Ernst-Hartmann-Straße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte der Bewohner bereits fast alles Wasser wieder aus der Wohnung raus, so dass kein Eingreifen seitens der Feuerwehr mehr notwendig war. Somit konnten wir den Einsatz schnell beenden.Im Einsatz war die Feuerwehren Oberemmel

Facebook: fb.com/feuerwehroberemmel
Instagram: feuerwehroberemmel

 
Einsatz 15.04.2022:
 
Am heutigen Karfreitag um 21:18 Uhr wurden wir zu einer dringenden Türöffnung in die Altenbergstraße alarmiert. Der Einsatz konnte bereits auf der Anfahrt abgebrochen werden. Die Tür wurde schon geöffnet.
Im Einsatz waren die Feuerwehren Oberemmel und Stadt Konz, der Rettungsdienst und die Polizei
Instagram: feuerwehroberemmel 
 

Einsatz 31.03.2022:

Am Donnerstagvormittag gegen 10:55 Uhr ereignete sich ein Stromausfall in der Ortslage Oberemmel. Es wurde daraufhin im Feuerwehrhaus der Funk besetzt eine Bereitschaft eingerichtet. Bei einem Stromausfall kann es u.a. auch zu einem Ausfall des Telefon- und Mobilfunknetzes kommen. Das Feuerwehrhaus ist daher die Anlaufstelle um einen Notruf abzusetzen. Gegen 11:50 Uhr war der Strom wieder zugeschaltet und die Bereitschaft konnte aufgelöst werden.

Die Ortschaften Krettnach, Niedermennig, Kommlingen, Pellingen, Franzenheim, Hockweiler, Pluwig und Gusterath waren ebenfalls von dem Ausfall betroffen.

Im Einstaz war auch die FEZ.

Instagram: feuerwehroberemmel

 

 

 

 

Rolle's Apfelbaum

 

 

Am 12. März haben wir auf der Wiese neben dem Feuerwehrhaus einen Apfelbaum für Ralf gepflanzt. Eine großartige Geste und eine tolle Erinnerung.
Vielen Dank dafür auch an die Stadtverwaltung für die Genehmigung und die Organisation, sowie an die Firma Grünpflege Wahlen für die Unterstützung und Durchführung.
 
Fotos: Feuerwehr Oberemmel
Instagram: feuerwehroberemmel
 
 

 

 
Neues Fahrzeug: MLF
 
 
 

Große Freude

Gestern war es soweit. Wir haben unser neues Löschfahrzeug (MLF) bekommen.
Vier Kameraden waren am Montag bei der Firma Ziegler in Mühlau um das Fahrzeug abzuholen. Am Dienstagabend nach 10 Stunden fahrt war es endlich soweit. Es kam im Oberemmel an. Das neue Fahrzeug wurde selbstverständlich grandios begrüßt und in Empfang genommen.
Der Stolz und die Freude war jedem anzusehen.
Bevor es in Dienst gestellt werden kann, muss es noch fertig beladen werden, beschriftet werden und jede Menge Ausbildung mit der neuen Feuerwehrtechnik durchgeführt werden. In den nächsten Wochen heißt es daher für die Kameraden: Üben, üben, üben.
Das MLF (Mittleres Löschfahrzeug) - umgangssprachlich auch "Emmel-F" genannt- ersetzt unser 30 Jahre altes TSFW, das einfach nicht mehr stand der Dinge ist.

 

Hier gibt es noch weitere Infos zum neuen Fahrzeug

>MLF Vorstellung<